Welpenaufzucht/Welpenabgabe

Die Aufzucht von Welpen ist eine ganz besonders verantwortungsvolle Aufgabe des Züchters, denn die Welpen lernen in der Phase beim Züchter besonders einprägsam und nachhaltig. Die Lernergebnisse sind nicht irreversibel. 

Durch meine Hundetrainerausbildung werden die Welpen von dem Wissen um die Wichtigkeit einer guten ersten Sozialisierungsphase und Habituierung profitieren. Denn in den ersten 8 Wochen werden die Welpen für den Rest ihres Lebens geprägt. Ich möchte bestens habituierte Welpen abgeben, um den kleinen Hundekindern einen bestmöglichen Start ins Leben zu geben. Die Welpen werden mit Sorgfalt und viel Liebe aufgezogen.

Sie sollen gut vorbereitet in ihre neuen Familien kommen und den Welpenkäufern angenehme Wegbegleiter werden.

Die Welpen werden in ihrer Wurfkiste in der Wohnküche geboren, hier verbringen sie die ersten Wochen. Dabei können sie schon Eindrücke wie Radio, Klingel, Staubsauger, Waschmaschine, Geschirrklappern usw. wahrnehmen.

Das ist sehr wichtig, denn davor haben sie im weiteren Leben keine Angst mehr.

Mit ca. 4 Wochen ziehen sie um ins Welpenzimmer mit Platz zum Spielen und viel Spielzeug, das sie jetzt entdecken können. Ab jetzt gibt es auch Ausflüge in den Garten um die Welt zu entdecken.

Als Mitglied im CASD und unterwerfe ich mich den strengen Kontrollen und Richtlinien der Zuchtordnung (bei Interesse finden Sie unter www.casd.de/Zuchtordnung und Mindestanforderung an die Zuchtstätte detailierte Informationen).

Im Alter von 8 Wochen dürfen die Kleinen in ihre neuen Familien umziehen.

Bis dahin wurden die Welpen 2 x von einem Zuchtwart besucht und überprüft.

Die Welpen erhalten VDH/CASD Papiere, sie sind entwurmt, geimpft und gechipt.

Ein DOK Tierarzt hat bereits die Augen auf erbliche Krankheiten untersucht.

Jeder Welpe zieht mit seinem kleinen Koffer bei Ihnen ein:

Mit Welpenhalsband und Leine, Futter für die ersten Tage, eine schriftliche Hilfestellung für einen guten Start, 

1 Welpenfoto vom Fotografen

Für einen perfekten Start biete ich als Hundetrainerin & Hundeverhaltensberaterin jedem Welpenkäufer 5 Trainingseinheiten gratis an.

Für werdende Welpenbesitzer findet ca. 1 Woche vor Abholung des kleinen Lieblings als Online Meeting via Zoom ein Welpen-Info-Termin statt.

Nach dem Auszug können 4 weitere Einheiten als Einzeltraining hier vor Ort oder als Online Meeting in Anspruch genommen werden. 

Darüber hinaus stehe ich Ihnen für die Zukunft weiter gerne mit Rat & Tat zur Seite. Auch für Urlaubs-/Krankheitsvertretung bin ich gerne für Sie da.

Bei Interesse an einem Welpen aus meiner Zucht, bitte ich um frühzeitige Kontaktaufnahme.